Boris Horstmann

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Covid 19 Impfung

Wir impfen in unserer Praxis unsere Patienten nach rechtlichen Vorgaben, EMA Zulassung, STIKO Empfehlung, Impfstoff-Liefersituation und den Möglichkeiten im Praxisalltag.

Wie Sie alle wissen ist der mRNA Impfstoff der Firma Biotech/Pfizer für alle ab 5 Jahren zugelassen und ab 12 Jahren STIKO empfohlen. Für Kinder von 5-11 Jahren ist die Impfung für chronisch Kranke mit erhöhtem Risko und ggf. für Familienmitglieder Kranker empfohlen, die nicht geimpft werden können.
Eine Booster-Impfung (in der Regel ab 3 Monate nach der 2. Impfung) unter 12 Jahren ist derzeit noch nicht empfohlen.

Diesen Empfehlungen schliesse ich mich grundsätzlich an.

Darüber hinaus werden die Impfungen für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren OHNE entsprechende VORERKRANKUNGEN nun auch in unserer Praxis durchgeführt.

Neben der Vermeidung von -im Vergleich zu älteren oder chronisch kranken Patienten- selteneren schweren oder langfristigen Krankheitsverläufen und der Pandemiebekämpfung steht hier die Notwendigkeit im Vordegrund, eine erneute möglicherweise notwendig werdende Kontaktbeschränkung für Kinder und Jugendliche (Schulen, Kindergärten, Gruppen, Freunde) unbedingt, und so weit möglich zu vermeiden! Diese stellen für die Betroffenen eine sehr grosse auch medizinische Belastung dar!

Wir können derzeit nur unseren Patienten eine SARS CoV2  Impfung anbieten. Ansonsten wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder Ihre Hausärztin.

In unserer Praxis wird derzeit nur der Impfstoff der Firma Pfizer/Biontech zum Einsatz kommen können.

Wir bitten alle um Verständnis, Geduld und -wie immer- einen freundlichen Ton, wenn es mal nicht so schnell gehen kann, wie von allen gewünscht.

Da die telefonische Erreichbarkeit in der derzeit sehr angespannten Situation der Akutversorgung unbedingt erhalten bleiben muss, bitten wir Sie dringend Folgendes zu beachten:

Bitte sehen Sie von telefonischer Terminvereinbarung für einen Covid-19-Impftermin ab!

Bitte senden Sie uns bei entsprechendem Impfwunsch eine mail mit Patientenname, Geburtsdatum, Telefonnummer und email-Adresse an:

covid19impftermin@boris-horstmann.de

Wir werden dann die Impftermine koordinieren. Eine Terminzusage kann, wie oben erklärt, etwas dauern und ist immer nur kurzfristig möglich. Die Liefermengen variieren stark und sind nicht vorhersagbar.

Bitte sehen Sie von Nachfragen ab und senden Sie auf jeden Fall eine E-Mail, wenn Sie den Termin nicht mehr benötigen!

(Tatsächlich erfolgen zum Teil auch wenige Tage nach uns zugegangenem Impfwunsch mehr als die Hälfte unserer Kontaktaufnahmen zwecks Terminabstimmung umsonst, da die Kinder dann schon an anderer Stelle geimpft sind. Das belegt unnötig sehr viel unserer Kapazitäten!)

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Öffnungszeiten

Sprechstunde

Montag - Freitag
9.00 – 12.30 Uhr

Montag, Dienstag & Donnerstag
15.00 – 17.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Wir bitten Sie um Terminvereinbarung bzw. im Notfall – wenn möglich – um telefonische Vorankündigung.

Terminvereinbarung

Bitte nutzen Sie bei dem aktuell hohen Telefonaufkommen die folgenen  E-Mailadressen zur Terminvereinbarung

termin@boris-horstmann.de

und bei Anfragen bezüglich Verordnungen o. Bescheinigungen

formulare@boris-horstmann.de

Kontakt

Boris Horstmann
Am Fußfall 4
40670 Meerbusch
fon +49 2159 4635
fax +49 2159 50884
info@boris-horstmann.de

 

Schreiben Sie uns

 

 

15 + 6 =